Versorgung chronischer Wunden




Chronische Wunden heilen nur schlecht oder sehr langsam. Sie bedeuten für den Betroffenen oft Schmerzen und eine starke Belastung, die sich über einen langen Zeitraum hinziehen können.

Zu den häufigsten Wundarten gehören das Druckgeschwür (Dekubitalulkus), das Unterschenkelgeschwür (auch Ulcus cruris und „offenes Bein“ genannt) und das Diabetische Fußsyndrom.

Mit neuen und modernen Verbandmaterialien hält man die Wunde feucht und unterstützt damit die natürlichen Heilungs- vorgänge.

Ich als Arzt versuche, neben Beurteilung und Diagnostik der Wunde, auch die zugrunde liegende Ursache genau zu ermitteln.
Mit meinem medizinischen Fachpersonal (Wundberaterinnen, TÜV-zertifiziert) leite ich die passende Therapie und optimale Lösungen zur bedarfsgerechten Wundbehandlung ein.



  • 86842 Türkheim Maximilian-Philipp-Str. 25
  • Telefon 08245 - 12 89
  • Fax 08245 - 90 31 76

Unsere Praxisbilder Florian Vizenetz

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   |   Hier finden Sie den Link zum Datenschutz   
Okay